Muskeltraining Woche 6


Fahre mit der entsprechenden Spalte fort basierend auf Deinen Ergebnissen aus dem letzten Leistungstest.
Achtung: Sollte es Dir nicht möglich gewesen sein mindestens 75 Kniebeugen an einem Stück im Leistungstest zu absolvieren, dann musst Du die fünfte Trainingswoche leider wiederholen. 
Woche 6:Wähle die passende Spalte, basierend auf Deinen Ergebnissen im letzten Leistungstest
TAG 1
zwischen den Sätzen 60 Sekunden Pause (auch länger falls nötig)
  75 - 90 Kniebeugen 91 - 110 Kniebeugen > 110 Kniebeugen
Satz 1 34 54 63
Satz 2 40 67 76
Satz 3 27 34 47
Satz 4 20 31 40
Satz 5 maximal (min. 54) maximal (min. 67) maximal (min. 76)
TAG 2
zwischen den Sätzen 45 Sekunden Pause (auch länger falls nötig)
Satz 1 19 27 30
Satz 2 19 27 30
Satz 3 21 31 40
Satz 4 21 31 40
Satz 5 19 27 32
Satz 6 19 27 32
Satz 7 13 24 29
Satz 8 13 24 29
Satz 9 maximal (min. 59) maximal (min. 72) maximal (min. 81)
TAG 3
zwischen den Sätzen 45 Sekunden Pause (auch länger falls nötig)
Satz 1 18 30 35
Satz 2 18 30 35
Satz 3 23 40 45
Satz 4 23 40 45
Satz 5 22 31 35
Satz 6 22 31 35
Satz 7 19 24 30
Satz 8 19 24 30
Satz 9 maximal (min. 67) maximal (min. 81) maximal (min. 100)

Also gut, hast Du die sechste Trainingswoche erfolgreich absolviert? Falls ja, dann erst mal herzlichen Glückwunsch! Du kannst sehr stolz auf Dich und Deine Leistung sein. Du hast jetzt nur noch einen Test zu absolvieren, den Abschluss-Test!

Solltest Du mit der sechsten Trainingswoche Probleme gehabt haben – das werden sicherlich einige von Euch sein – dann ist dies kein Problem. Wiederhole einfach die sechste Trainingswoche und versuche es noch einmal. Vielleicht helfen Dich auch ein paar extra Tage Pause?!