Anfangs-Test


Bauch Beine Po ÜbungenBevor Du mit dem 200 Kniebeugen Trainingsprogramm richtig durchstarten kannst, solltest Du Dieser Anfangs-Test ist ein Leistungstest mit dem es Dir ermöglicht wird Dein momentanes Fitness-Level zu bestimmen. Auf Basis des von Dir erreichten Fitness-Levels kannst Du dann einschätzen bei welchem Level Du mit dem Kniebeugen Trainingsprogramm starten solltest. 
Anfangs-Test: Der Weg zu 200 Kniebeugen
Alter unter 30 Jahre 30 - 39 Jahre 40 Jahre und älter
Rang *
Anzahl der ausgeführten Kniebeugen
Exzellent über 49 über 41 über 31
Sehr gut 44 - 49 36 - 41 26 - 31
Gut 36 - 43 28 - 35 20 - 25
Durchschnittlich 26 - 35 19 - 27 15 - 19
Schlecht 0 - 25 0 - 18 0 - 14

Die Ausführung des Tests ist absolut simpel. Führe einfach so viele korrekte Kniebeugen an einem Stück aus wie Du in der Lage bist.
Versuche nicht zu schummeln! Das Letzte was Du möchtest ist mit dem falschen Level das Trainingsprogramm zu beginnen. Das Test-Ergebnis mag für Dich vielleicht enttäuschend sein, aber Ehrlichkeit ist einer der wichtigsten Grundsätze bei der Absolvierung des Trainingsprogramms. Nur mit Ehrlichkeit wirst Du in der Lage sein mit dem Trainingsprogramm Deine Fitness, Kraft und allgemeine Gesundheit zu steigern.

Nachdem Du den Test ausgeführt hast, notiere Dir bitte die Anzahl der Kniebeugen die Du absolviert hast. Dadurch kannst Du Deine Leistung am Ende des Trainingsprogramms mit der Leistung zu Beginn des Trainings vergleichen.

Bevor Du mit der ersten Trainingswoche richtig durchstarten kannst, würden wir Dir empfehlen noch ein paar Tage Pause zu machen. So kannst Du Dich von dem Anfangs-Test erholen und die Zeit nutzen um Dich mit dem Trainingsprogramm weiter vertraut zu machen. Du wirst das Trainingsprogramm drei Mal pro Woche ausführen müssen – zwischen den Trainingstagen solltest Du einen Tag Pause machen. Montag, Mittwoch, Freitag oder Dienstag, Donnerstag, Samstag wären optimale Trainingseinheit.


 
* Wenn Du Dir jetzt Sorgen um Deinen erreichten Rang in der linken Spalte machen solltest, dann können wir Dich etwas beruhigen. Es besteht wirklich kein Grund dazu. Diese Skala ist lediglich ein Indikator für Dein momentanes Fitness-Level, um besser einschätzen zu können auf welchem Niveau Du mit dem Trainingsprogramm starten solltest.

Solltest Du den Rang "Durchschnittlich" oder "Schlecht" belegt haben, lass Dich nicht von den Zahlen oder diesem Rang entmutigen – Du wirst sehr schnell einen besseren Rang erreichen und somit Dein persönliches Fitness-Niveau steigern.
Erinnere Dich immer daran – das Hauptziel des 6-wöchigen Trainingsprogramms ist ein regelmäßiges Übungsprogramm um somit kontinuierlich Dein momentanes Fitness-Level zu steigern.

Schlusswort: Du hast viel mehr Kniebeugen absolviert, als der erste Rang umfasst? Dann benötigst Du wahrscheinlich einen viel härteren Trainingsplan!